Baubescheid für das KOMET- Hochhausprojekt

Der Baubescheid für das seit 2004 in Wien/Meidling geplante – Komet Hochhausprojekt & EKZ liegt seit wenigen Tagen vor.
Nach zwei mündlichen Bauverhandlungen (13. 2. 2012. und 17.9 2012) wird nun von Rechtsanwalt und Bürgerinitiative an den Berufungstexten gegen den Baubescheid gearbeitet. Berufungsgrund ist primär die mangelnde Umweltverträglichkeit und die projektbedingte verstärkt prekäre Verkehrssituation. Ein Rechtsgutachten, dass die notwendige Umweltverträglichkeitsprüfung umgangen wurde, ist erstellt. Daneben wird es konkrete baurechtliche Einwände und Anträge um Überprüfung der gemachten Angaben im Verfahren in zweiter Instanz geben.


Dass die Baupolizei sich mit der Situation vor Ort auseinandergesetzt hat, muss tw. bezweifelt werden. Die Schreibtischperspektive lässt sich nicht übersehen.
Gretl Carney – gretlcarney@yahoo.de
http://www.bi-kometprojekt.at/