Monthly Archives: November 2013

Das Geschäft mit der Stadt: “Wem gehört der Planungsgewinn” – eine Veranstaltung der Österreichischen Gesellschaft für Architektur (ÖGFA)

“Das Geschäft mit der Stadt” ist heuer der Herbstschwerpunkt der ÖGFA. Es gab sog “Stadtdiskursvisiten” als Lokalaugenschein bei umstrittenen Stadtplanungsprojekten (Danube Flats, WEV und Hotel Intercontinental), Vorträge und Diskussionsrunden. Zum Thema Liegenschaftspolitik und “wie andere Städte das so machen” waren … Weiterlesen


“Initiative Denkmalschutz” feierte 5 jähriges Bestehen

Die Jubiläumsfeier fand unter zahlreicher Beteiligung der Mitglieder und interessierter Gäste am 28.November 2013 im historischen Sitzungssaal des Alten Rathauses in der Wipplingerstraße statt. Ein hochkarätiges Podium (Prof. Petzet, ehemaliger Präsident ICOMOS International, Prof. Lipp, ICOMOS Austria, Prof. Lötsch, ehemaliger … Weiterlesen


Wiederöffnung des Fußwegs auf den Schafberg: Weiterhin “Bitte Warten”. Außer ein paar netten unverbindlichen Worten, dass man “sich bemühen werde” bisher kein Fortschritt!!

Seit 2006 bemüht sich die Bevölkerung in unzähligen Aktionen, Schreiben und mit einer Petition  an den Wiener Gemeinderat um die Wiederöffnung dieses beliebten “Wanderwegs” in Dornbach. Erstmals hatte man 2006 als Sperre Gittertore auf halber Höhe des Wegs angebracht, diese … Weiterlesen


“Lösung für Otto-Wagner-Areal steht” – so berichtet jedenfalls die Rathausinformation wien.at am 19.November 2013

Die Verbauungsabsichten dieser berühmten und denkmalgechützten Spitalsanlage seitens der Stadt Wien rief in den letzten Monaten großes Interesse in der Öffentlichkeit hervor, diese APA Meldung aus dem Wiener Rathaus war daher mit entsprechender Medienresonanz verbunden. Titel wie “Steinhof: Stadt folgt Experten” oder “Pläne für Steinhof sind … Weiterlesen


“Wien 2025 – im Dialog Stadt entwickeln” Bürgerbeteiligung und Stadtentwicklung, eine Veranstaltung in der Wiener Planungswerkstatt

Anlässlich der seit 5.November 2013 laufenden Ausstellung “Wien 2025 – im Dialog die Stadt entwickeln” trafen sich  am 14.November 2013, motiviert von der Bürgerinitiativenplattform “Aktion 21″, zahlreiche Bürgerinitiativen zu einer sehr gut besuchten Diskussionsveranstaltung in den Räumen der Planungswerkstatt neben dem … Weiterlesen


„Hirschstetten-retten“ bringt Petition über unzureichende und überholte Verkehrsplanung in Wien beim Europäischen Parlament ein

Österreich droht somit das nächste EU-Vertragsverletzungsverfahren Da der Petitionsausschuss der Wiener Stadtregierung die Petition der Bürgerinitiative „Hirschstetten-retten“ „Für die Anpassung der aktuellen Verkehrspolitik der Stadt Wien an die rückläufigen Zahlen des Individualverkehrs und gegen die Förderung zusätzlichen Durchzugsverkehrs durch Wien“ … Weiterlesen


Steinhof – Experten veröffentlichen Bebauungsempfehlungen für den Osten des Otto Wagner Spitals

Mit einem Monat Verspätung (geplant war der 3.Oktober 2013 gewesen) stellten heute drei der von Vizebürgermeisterin Vassilakou ernannten Experten (Krischanitz, Luchsinger, Steiner) die unter ihrer Leitung von sechs von ihnen selbst ausgewählten Architektenteams erarbeiteten Bebauungsvorschläge für den Osten des Otto … Weiterlesen


Gedenkausstellung: “Die Geschichte der Shoa in Europa”

Eine Ausstellung mit dem Titel “Die Geschichte der Shoa in Europa” vermittelt Einblick in die Vernichtung des europäischen Judentums von den Anfängen des Antisemitismus bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs.