Monthly Archives: Februar 2015

Hohe Warte: Profifußball unerwünscht?

Vieles deutet darauf hin, dass der Traditionsverein First Vienna FC 1894 nie mehr ins Profigeschäft zurückkehren soll, weil sich dann das dafür notwendige Stadionumfeld mit Zuschauertribünen, Trainingsplätzen etc. auf der Hohen Warte mehr oder weniger erübrigen würde.


Masterplan für eine partizipative Stadtentwicklung – eine Informationsveranstaltung der MA 21, Urania, 24.Februar 2015

Der Vortragssaal im Dachgeschoß der Wiener Urania war restlos überfüllt, viele waren gekommen, um zu hören, wie nun in Wien in Zukunft Bürgerbeteiligung bei Fragen der Stadtentwicklung funktionieren soll. Von “Zuhören” und “gemeinsam miteinander lernen” war die Rede, “Standards für … Weiterlesen


Podiumsdiskussion im Architekturzentrum Wien (AzW): Die Entwicklung der Stadt – Die Stadt der Entwickler? Architekturlegende Friedrich Kurrent: “Das Wohnhochhaus am Eislaufverein darf nicht gebaut werden!”

Dietmar Steiner, der Direktor des AzW, zeigte sich bei der Vorstellung der  Podiumsteilnehmer/innen (Christian Kühn, Christoph Luchsinger, Thomas Madreiter, Silja Tillner, Bernd Vlay, Klaus Wolfinger) über das enorme Interesse für diese Veranstaltung verblüfft. Tatsächlich war der Saal des AzW bei diesem interessanten und derzeit … Weiterlesen


Die “Strategische Umweltprüfung (SUP)” – ein ungeliebtes Kind der Wiener Stadtverwaltung

Die Strategische Umweltprüfung scheint für unsere Rathausverwaltung ein Fremdwort zu sein. Sie wird bei Flächenwidmungsverfahren kaum bis nie angewandt, obwohl die Durchführung im Grunde klar geregelt ist. Ziele einer Strategischen Umweltprüfung sind eine stärkere Berücksichtigung von Umweltauswirkungen bei der Erstellung von Planungen … Weiterlesen


Skiweltcup in Döbling?

Aus aktuellem Anlass schreibt die BI PRO HEILIGENSTADT einen Brief an den Visionär Adolf Tiller, seines Zeichens Bezirksvorsteher in Döbling.


Kommt doch noch Bürgerbeteiligung in Donaufeld?

Nachdem in den letzten Monaten klar wurde, dass in Donaufeld eigentlich gar keine Bürgerbeteiligung geplant war, sondern nur Information, hat sich jetzt die Stadtplanung zu einem neuen Anlauf entschlossen:  Am 9. März 2015 um 18 Uhr findet im  Vortragssaal des … Weiterlesen