Monthly Archives: September 2015

Kultur- und Naturerbe-Kundgebung

  Am 24. September 2015 fand anläßlich des Tags des Denkmals die Kundgebung für die Erhaltung des Wiener Kultur- und Naturerbes statt. Diesmal war auch buergerPROtest offiziell mit einigen TeilnehmerInnen dabei. Neben den schon im Vorjahr tragenden Initiativen vom Steinhof, vom … Weiterlesen


Visionär Adolf Tiller in Hochform

Im Wahlkampf läuft der Visionär Adolf Tiller, auch als Döblinger Bezirksvorsteher bekannt, zur Hochform auf. Seine jüngste Vision von einem Tunnelprojekt gigantischen Ausmaßes erinnert einmal mehr an den legendären Sager des deutschen Altkanzlers Helmut Schmidt: „Wer Visionen hat, sollte zum … Weiterlesen


Preisverleihung der VCÖ-Mobilitätspreise 2015

Am  Mittwoch, 16. September 2015 fand im Odeon in Wien die Verleihung der VCÖ-Mobilitätspreise 2015 statt. Dabei wurden einige sehr innovative Projekte, die sich einer nachhaltigen Mobilität verschrieben, prämiert. Kritik an der teilweise völlig verfahrenen Verkehrspolitik wurde trotz anwesender Politiker … Weiterlesen


Bürgerinitiativen informieren beim Fest im Kirschblütenpark

Am Samstag, 12. September 2015 waren viele Bürgerinitiativen beim Fest der Grünen im Kirschblütenpark mit einem eigenen Informationsstand vertreten. Neben den kulinarischen Genüssen von regionalen Biobetrieben und dem schönen Musikprogramm des “Nordbahnbundchors” und “Ruzsa Nikolic-Lakatos & Ethno Experience” konnten sich … Weiterlesen


Einstimmiger Beschluss vom 11.Juni 2015 der Bezirksvorstehung Wien Innere Stadt zum Weltkulturerbe – gleichlautender Antrag von SPÖ und ÖVP in der Bezirksvertretung Landstraße am 20.August 2015 abgelehnt

Sowohl im ersten als auch im dritten Bezirk wurde ein Antrag von der FPÖ gestellt: “der Magistrat der Stadt Wien wird ersucht, Bauvorhaben mit räumlichem Bezug zur Kernzone des Weltkulturerbes auf deren Vereinbarkeit mit diesem zu prüfen und im Fall des … Weiterlesen