BI Rettet die Lobau – Natur statt Beton

 

Die Initiative “Rettet die Lobau – Natur statt Beton” besteht seit 14.11.2003. Sie ist ein eingetragener Verein (ZVR – Zahl 099063867) und engagiert sich

  • FÜR Lebensqualität durch umweltverträgliche, nachhaltige und ökologisch/ökonomisch sinnvolle Verkehrslösungen.
  • GEGEN jede neue Autobahn bzw. Schnellstraße im Bereich der Lobau, in den Wohngebieten im Nordosten Wiens, sowie in der gesamten Nord- und Ostregion.
  • FÜR eine massive Verbesserung des öffentlichen Verkehrs im Osten Österreichs, insbesondere für den Ausbau der Bahnstrecken (u.a. Lückenschluss grenzüberschreitender Gleisverbindungen) und die flächendeckende Intervall-Verdichtung der öffentlichen Linien.
  • FÜR die Förderung des Fahrrads und des Zufußgehens als gesunde, alternative Verkehrsmittel.
  • FÜR den Schutz der Donauauen von Wien bis Hainburg.

 

Siehe auch eigene Website!